h1

Garmin nüvi 550: „Too many gpx Files“

31. Juli 2009

Das Nüvi startet und meckert, dass es zu viele GPX-Dateien hat und man möge doch einige davon löschen. Doch in dem Ordner Garmin/gpx sind keine gpx-Dateien zu finden.

Die Ursache sind die zuvor via Mac-GUI (Finder) gelöschten Dateien, die sich im Papierkorb (Trash) befinden. Sichtbar werden sie wenn man sich auf der Commandline den Ordner /Volumes/.Trashes ansieht (ls -a /Volumes/GARMIN).

Lösung: Ausleeren des Papierkorbes, während das Garmin-Gerät angesteckt und eingehängt (mounted) ist.

Ein ähnliches Problem scheint es auch mit dem Recycle-Bin in Windows zu geben.

Siehe auch: http://garminoregon.wikispaces.com/Issues+Basic+Operations

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: